Mitarbeiter im Bereich Informationssicherheit

26. 09. 19

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter im Bereich Informationssicherheit (w/m/d) in Vollzeit

Wir sind ein dynamisch wachsender IT-Zweckverband (öffentlicher Dienst), der von dem Kreis Pinneberg und der Stadt Quickborn im Sommer 2008 gegründet wurde und seitdem stetig weitere Verbandsmitglieder dazu gewinnt.

Wir bieten unseren kommunalen Verbandspartnern in Schleswig-Holstein kompetente Beratung und Betreuung in allen Bereichen der modernen IT an.

Ab sofort suchen wir für unser Team an unseren Standorten in Husum, Schleswig oder Elmshorn bei Hamburg einen

 

Mitarbeiter im Bereich Informationssicherheit (w/m/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) bei der Einführung, dem Betrieb und der Weiterentwicklung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS).
  • Übernahme von Aufgaben im Rahmen der Einführung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS).
  • Erstellung von Konzepten, Plänen, Prozeduren und Instruktionen zur Informationssicherheit.
  • Unterstützung bei der Implementierung der Informationssicherheitsvorgaben.
  • Unterstützung der Fachbereiche bei Fragestellungen zur Informationssicherheit.
  • Spaß und Kompetenz bei der Vermittlung von schwierigen Inhalten.

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit und/oder im operativen Betrieb von IT-Systemen.
  • Sie begeistern sich für das Thema Informationssicherheit.
  • Sie haben eine hohe Lernbereitschaft und Affinität zu IT-Technologien und Lösungen.
  • Freude an der Arbeit mit Textdokumenten und unterstützenden IT-Systemen.
  • Sie sind ausgesprochen teamorientiert und zeichnen sich durch Ihr Organisationstalent aus.
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe.
  • Sie sind kommunikationsstark und treten dabei selbstbewusst und freundlich auf.
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit, sich und Ihre Ideen in die Arbeitsabläufe optimierend einzubringen und dadurch das stetige Wachstum des IT-Zweckverbandes aktiv mitzugestalten.
  • Eine angenehme familiäre Arbeitsatmosphäre mit regelmäßigen Teamevents und Familientagen.
  • Zusatzleistungen, wie z.B. Altersvorsorge, private Krankenzusatzversicherungen und diverse Gesundheitsangebote.
  • Sonderzahlungen, z.B. Bonus und Weihnachtsgeld.
  • 30 Tage Urlaub bei einer 39 Stunden Woche mit einer Gleitzeitregelung, die es ermöglichen kann, das Wochenende am Freitag schon ab 14 Uhr zu beginnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, in denen Sie auch Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin nennen.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter dem Stichwort „IT-Sicherheit“ und unter Angabe des bevorzugten Arbeitsortes per E-Mail in einem PDF bis zum 23.10.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen ist Herr Jeß (04121- 640927).

Back to Top